„Einsam zu speisen macht leicht hart und roh.“ – Walter Benjamin

Kommerzielle Unternehmungen sprechen zur Vermarktung oft individuelle Grundbedürfnisse an. Denn natürlich ist z.B. Hunger, als fühlbares Bedürfnis nach Nahrungsaufnahme, auch eine starke Motivation zu Kauf.

Das Überleben der meisten Menschen in Industriegesellschaften ist heutzutage allerdings nicht mehr unmittelbar durch akuten Mangel bedroht. Darum ist die Suggestion der Erfüllung sozialer und emotionaler Bedürfnisse häufig sogar effektiver. Kaum jemand kauft heute, weder im Supermarkt noch im Sternerestaurant, ein Lebensmittel oder eine bestimmte Speise mit dem einzigen Gedanken, nicht zu verhungern. Genusserfahrungen spielen sich häufig aber in sozialen Kontexten wie Familie oder Freundeskreis ab. Diesen Personen besondere Erfahrungen bieten zu können, ist oft der entscheidende Mehrwert, der den Ausschlag für die Kaufentscheidung gibt.

Wirksam – und zugleich mit dem gebotenen Anstand – soziale Grundbedürfnisse zu adressieren, wird als Marketingstrategie oft vernachlässigt. Um es besser zu machen, könnt ihr gern zunächst den Sozialkontakt zu uns suchen:

htttps://netfellows.de

Rückruf-Service

Ich bitte um Rückruf*

Sie müssen den Inhalt von reCAPTCHA laden, um das Formular abzuschicken. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten mit Drittanbietern ausgetauscht werden.

Mehr Informationen

Kontaktieren Sie uns!

Sie suchen die Full Service-Kompetenz von Logo und Layout bis Ranking und Reichweite? Dann vereinbaren Sie jetzt ein unverbindliches Beratungsgespräch mit uns! Rufen Sie uns einfach an, nutzen Sie unseren Livechat oder hinterlassen Sie eine kurze Nachricht, gern auch außerhalb unserer Bürozeiten. Wir melden uns so schnell wie möglich zurück!

Sie müssen den Inhalt von reCAPTCHA laden, um das Formular abzuschicken. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten mit Drittanbietern ausgetauscht werden.

Mehr Informationen

Navigation

netfellows Lösungen

netfellows Kontakt